Kategorie: Uncategorized

Anemone coronaria

Kronen-Anemone (Anemone coronaria)

Steckbrief:Anemone coronariaFamilie: Ranunculaceae (Hahnenfußgewächse)Gattung: Anemone (Windröschen) Pflanzenart: bedingt winterharte Staude, Knollenpflanze Höhe: bis knapp 30 cmHabitus: niedriger Blattschopf, lange, hohle, unbeblätterte Schäfte mit meist einzeln stehenden BlütenLaub: rundlich, dreiteilig, geschlitzt, frischgrünBlüten: Knospen sind umgeben von einem schützenden Kragen aus geschlitzten Kelchblättern; die offene, etwa 8 cm große Schalenblüte steht etwas über dem KragenBlütenfarben: rot, magenta, […]

Weiterlesen
Rose Graciosa am Bogen

Öfter blühende Kletterrosen

Diese Rosenklasse ist vielgestaltiger als man meinen möchte. Allen hier einsortierten Züchtungen gemeinsam ist, dass sie lange, mehr oder weniger laxe Triebe haben, die nicht so stabil stehen, dass sie die Blüten solide genug halten und aufgebunden werden müssen, damit weder die Triebe brechen noch die Blüten auf der Erde aufliegen. Aufgebunden erreichen sie dann […]

Weiterlesen

Reifrocknarzisse ‘Arctic Bells‘

Dass die Gattung Narcissus äußerst vielgestaltig ist, dürfte sich ja mittlerweile herumgesprochen haben. Die meiner Ansicht nach ungewöhnlichste Sektion ist die Reifrocknarzisse, Narcissus bulbocodium. Nicht nur, dass sie mit etwa 10 Zentimetern Höhe ziemlich niedrig ist und das Laub eher an Schnittlauch erinnert, als an Narzissen. Auch die Blüten sind ziemlich extravagant: Die Krone ist […]

Weiterlesen

’Rosengräfin Marie-Henriette’

Syn.: ’Lovely Parfuma’, ’Summer Romance’, ’Marie Henriette’, ’Madame de Maintenon’, ’Comtesse Marie-Henriette’ Beet-Rose  Kordes (D), 2013Kreuzung: nicht veröffentlichtFarbe: sehr reines RosaFüllung/Form: gut bis dicht gefüllt; rundliche Blüte Duft: intensiv und rosigHöhe: um 120 cm Um diese Sorte ins Herz zu schließen brauchte ich zwei Anläufe. Bei ihrer Markteinführung bin ich freilich sofort hellhörig geworden und […]

Weiterlesen
Skulptur Hades und Persephone

Narzissen-Sagen

Die Narzisse wächst auch in Griechenland wild und wurde sogar zu Auslösern von Sagen. Zwei der berühmtesten von ihnen fasse ich hier mal zusammen: Der erste echte Narzisst Der Begriff „Narzisse“ lässt sich auf die griechische Sagengestalt Narziss (= Narcissos) zurückführen, der die Liebe der Nymphe Echo zurückwies. Sie genügte seinen ästhetischen Ansprüchen offenbar nicht […]

Weiterlesen
'Sunny Sky', Edelrose, offene Blüte

‘Sunny Sky’

öfter blühende Edel-Rose Kordes (D), 2009 Kreuzung:  nicht veröffentlicht Farbe: helles, zuweilen tiefer nuanciertes Gelb Füllung/Form:  gut gefüllt, gelegentlich sehr elegant Duft: leicht, nach süßen Früchten Höhe: 120-200 cm Was als erstes auffällt an dieser Sorte ist ihre enorme Höhe. Sie scheint – wenn der Boden einigermaßen fruchtbar ist – tatsächlich den Himmel stürmen zu […]

Weiterlesen