Kategorie: Edel-Rosen

Was kennzeichnet die Rosenklasse „Edel-Rose“

Madame Anisette Aufmacher

’Madame Anisette’

syn: ’Madame de la Vallière’, ’Glorious Parfuma’ Edel-RoseKordes (D), 2013Kreuzung: unbenannter Sämling x unbenannter SämlingFarbe: Ècruweiß mit rosé oder apricotfarbenem SchimmerFüllung/Form: dicht gefüllt, edelrosenartig bis ballförmigDuft: intensiver „Myrrheduft“ Höhe: bis ca. 140 cm Was für eine prachtvolle Rose – und zwar hinsichtlich der Blüte wie auch der Pflanzenerscheinung! Beim ersten Hinschauen fällt sie schon durch […]

Weiterlesen
Limone einzelne Blüte

’Limona’

Edel-RoseKordes (D), 2016Kreuzung: nicht veröffentlichtFarbe: helles GelbFüllung/Form: gut gefüllt, edelrosenartigDuft: leicht Höhe: bis ca. 90 cm Es war der Rosenneuheitenwettbewerb in Baden-Baden 2016, an dem ich ’Limona’ das erste Mal erblickte, wenn ich auch erst einmal ihren Namen nicht kennen konnte. Ich hatte nämlich die Ehre als Juror mit tätig sein zu dürfen, um die […]

Weiterlesen
Vedette, offene Einzelblüte

’Vedette’

syn: ’Eclat de Haute Bretagne’, ’Haute Bretange’Edel-RoseAdam (F), 2005Kreuzung: nicht veröffentlichtFarbe: Lachrosa bis Lachsrot mit GelbFüllung/Form: hoch gebaut, sehr elegantDuft: sehr intensiv, rosig mit Zitrus und FruchtnoteHöhe: bis ca. 120 cm Die Sorten des französischen Züchters Michel Adam, sowie einiger anderer Züchter aus Italien und Frankreich werden von der Vermarktungsgesellschaft NIRP vertrieben. Der erste deutsche […]

Weiterlesen
Paco Rabanne, apricot, halb geöffnete Blüte

Edel-Rosen

Die Klasse der Edel-Rosen gibt es seit dem Jahr 1867. In diesem Jahr stellte der französische Züchter Guillot Fils seine Sorte ‘La France’ vor, die damals etwas völlig Neues war: Die silbrig-rosa Blüten hatten eine sehr hohe, elegante Blütenmitte die bis zum Aufblühen erhalten blieb, die Blüten standen meist einzeln auf langen Stielen und erschienen […]

Weiterlesen